Prof. Dr. Johannes Reimer

Jahrgang - 1955, Wohnort – Bergneustadt

Ausbildung:

Bibelschule Wiedenest, Studium der Theologie in Hamburg und Fresno, USA. 1995 Promotion zum Doktor der Theologie.
1997 wurde Johannes Reimer zum Professor ernannt. 

Berufliche Stationen:
(1986) Gründer Missionswerk LOGOS International e.V. Schwerpunkt Evangelisation. Mitgründer der Gemeinde Brüchermühle. Prof. Dr. Johannes Reimer lehrt an der University of South Africa (UNISA), an der Bibelschule Wiedenest, am Theologischen Seminar in Ewersbach, an der Akademie für Christliche Führungskräfte zu Gemeinde- und missionsbezogenen Themen.
Er leitet die Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa und ist Dozent am Masterlehrgang für Gesellschaftstransformation in Marburg.
 
Besondere Fähigkeiten:
Evangelistische Kommunikation, weltweit anerkannter Missionsanalytiker

Schwerpunkte heutiger Arbeit: Was ist mir wichtig?
Erforschung von gesellschaftsrelevanter Gemeindearbeit, Theologische Grundlagenbildung für missionales Handeln. Visionsvermittlung für die Missio Dei

Veröffentlichungen: (eine Auswahl)
•    Evangelisation im Angesicht des Todes. Logos Verlag, Lage 2000
•    Leiten durch Verkündigung. Eine unentdeckte Dimension. Brunnen Verlag, Gießen 2005
•    Aufbruch in die Zukunft. Concepcion Seidel, Hammerbrücke 2006
•    Gaben - warum nicht? Concepcion Seidel, Hammerbrücke 2007
•    Aufbruch in Tallinn Brunnen-Verlag, Basel 2008
•    Die Welt umarmen. Theologie des gesellschaftsrelevanten Gemeindebaus, Francke 2009

Weitere Infos:
http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Reimer

Videos:
http://video.google.com/videoplay?docid=3604688893517570667
http://context21.wordpress.com/2009/01/20/prof-dr-johannes-reimer-in-detmold-2/

Download:

>>> PPP – Gesellschaftstransformation von Prof. Reimer...  download



Unsere Berater

Start | Home